Über uns

Erfahren Sie mehr über die Entstehung und Hintergründe von kurse.io, unser Leitbild sowie unsere Verbandsmitgliedschaften und Partnerschaften.

Namensherkunft

Mit dem Ziel, digitale Alltagssituationen durch Kurse einfach und praxisorientiert möglichst vielen Personen zugänglich zu machen, wurde im Jahr 2019 die Marke und das Angebot unter kurse.io gegründet. Die Domainendung „.io“ soll den Zusammenhang zum Digitalen festigen. I/O steht in der Informatik für Input (Eingabe) und Output (Ausgabe), einem grundlegenden Prinzip der digitalen Datenverarbeitung. Die Marke ist im schweizerischen Markenregister eingetragen.

Unternehmen

kurse.io ist ein Geschäftsbereich der walsermedia AG. Diese programmiert Websites in Kooperation mit lokalen Grafik- und Marketingagenturen für Kunden aus der Schweiz und Liechtenstein. Die walsermedia AG wird von den Inhabern Markus Walser und Enrico Luca Kindle geführt. Die Geschäftsbereiche sind grundsätzlich voneinander getrennt. Die walsermedia AG steht technisch, rechtlich und organisatorisch in Zusammenhang mit dem Angebot von kurse.io.

Motivation

Das seit der Gründung der walsermedia AG im Jahr 2014 entstandene Expertenwissen durch den Aufbau des eigenen Unternehmens, die laufenden Kundenprojekte sowie die Erfahrungen aus den Weiterbildungen haben uns dazu motiviert, ein eigenes Angebot an Kursen aufzubauen und dieses Wissen weiterzugeben. Das Kursangebot wird zusätzlich durch den Aufbau von Partnerschaften mit Experten nachhaltig ergänzt und um weitere Themen mit digitalem Bezug erweitert.

Mitgliedschaft in Verbänden

Ihr direkter Ansprechpartner

Enrico Luca Kindle

Geschäftsführung und Kursleiter
E-Mail: enrico.kindle@kurse.io
Tel.: +41 (0)81 511 50 50
LinkedIn und XING

Aus- und Weiterbildungen
2019: Ausbildner mit eidg. Fachausweis i.A.
2019: Dipl. Online-Marketingmanager NDS HF
2016: Dipl. Wirtschaftsinformatiker HF
2013: Kaufmann mit eidg. Fachausweis (E)

Unser Leitbild für erfolgreiche Kurse!

kurse.io ist eine kleine aber hochwertige Anbieterin von Kursen zu digitalen Themen an verschiedenen Standorten in der Schweiz und in Liechtenstein. Unsere Kurse vermitteln Privatpersonen und Unternehmen die Kompetenz, digitale Herausforderungen im digitalen Umfeld zu bewältigen. Digitalisierung zu verstehen bedeutet, digitale Technologien als Chance nutzen zu können und die Gefahren in der Anwendung zu minimieren.

Im Mittelpunkt unserer Erwachsenenbildung steht der Dialog mit Kursteilnehmenden, denn nur so können wir bedarfsgerechte Kursangebote entwickeln. Als Kursanbieterin mit übersichtlicher Grösse reagieren wir schnell und flexibel auf Kundenmeinungen, veränderte Marktsituationen und technologische Fortschritte. Dies sehen wir als notwendig, um unsere Weiterbildungsaufgabe für digitale Themen verantwortungsvoll wahrzunehmen.

Kleine Gruppen und Zeit für individuelle Anliegen verstehen wir als Qualität in unseren Kursen. Wir entwickeln unser Kursangebot nach erprobter Methodik und ergänzen die Dynamik der digitalen Umwelt. Unsere Infrastruktur fördert den angenehmen Aufenthalt und trägt zu einem positiven Lernerlebnis bei.

Unterschiedliche Erfahrungen und Meinungen schätzen wir als Inspiration. Wir setzen Zeichen für Diversität und Toleranz und pflegen einen partnerschaftlichen Umgang mit Menschen.

Die stetige Weiterbildung aller Kursleitenden und die Information in relevanten Medien und Literatur fördern wir kontinuierlich. Interne Stärken bauen wir aus und Schwächen gleichen wir durch partnerschaftliche Kooperationen aus.

Unsere Kurse bieten allen Teilnehmenden Praxisnutzen. Sie unterstützen Menschen dabei, an der Digitalisierung teilzuhaben!

Partnerschaften

Gemeinsam mit unseren PartnerInnen entwickeln und organisieren wir ausgewählte Kurse. Dank gezielten Themen-Kooperationen mit BranchenkennerInnen fördern wir den Praxisbezug und die Qualität unserer Kurse.